Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.11, 01:36   #13
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.392
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
23. Mai 2011: Grundsteinlegung Ergänzungsneubau (ENUS)


Quelle: Campus Bielefeld: Universität Bielefeld




Visualisierungen/Pläne: agn Quelle: agn


PM: "Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW errichtet als Investor und Bauherr für die Universität Bielefeld den Ergänzungsneubau Universitätsstraße. agn konnte das Ausschreibungsverfahren für das über 100 Millionen Euro Generalplaner-Projekt für sich entscheiden. Im Januar 2011 wurde mit den Erdarbeiten begonnen. Am 23. Mai ist offizielle Grundsteinlegung.

Der langgestreckte 40.000 m² Neubau besteht aus zwei Grundelementen: Ein zweigeschossiger Sockel nimmt die öffentlichen Nutzungen wie Mensa, Bibliothek und Hörsäle auf. Darauf sind entlang der Magistrale vier mehrgeschossige Ringe mit den Fakultäten angeordnet.

Seriell gefertigte Bauelemente, nachhaltige Materialien und eine integrale, innovative Technik stehen für einen Ressourcen schonenden, energieeffizienten und wirtschaftlichen Ansatz. So wird der Neubau mit einer Kombination aus Nahwärme-/Nahkältenetz, Betonkernaktivierung und Geothermie ausgerüstet. Präsenzmelder und Luftqualitätsfühler sollen den Energieeinsatz für Klimatisierung minimieren."


Projektdaten Ergänzungsneubau Universitätsstraße in Bielefeld ENUS:

gepl. Fertigstellung: Herbst 2013
Nutzfläche: 39.900 m²
BGF: 74.400 m²
Bauherr: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Niederlassung Bielefeld
Gesamtprojektleiter: Wolf Bartuszat
Projektleiter Architektur: Daniel Mäuser/Claudia Ritter
Projektleiter TGA: Andreas Bullerdiek

Quelle: agn 23. Mai 2011: Grundsteinlegung Ergänzungsneubau Universitätsstraße (ENUS) in Bielefeld
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten