Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.11, 20:32   #61
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 1.567
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Parcusstraße 10, MCV-Haus

Parcusstraße 10 (letztes Update) hat mittlerweile ein Dach und Wärmedämmung bekommen. Endlich mal wieder ein „echtes“ Dach und kein Staffelgeschoss, da muss man ja fast dankbar sein…



Ein mögliches Projekt ist das ehemalige Haus des MCV (Mainzer Carnevals-Verein; Lage). Wie man aus der Zeitung erfährt, wurde das Gebäude in der Emmeransstraße 38 verkauft. Der Verein ist ein paar Häuser weiter in das Gebäude Emmeransstraße 29 gezogen. Das alte Haus soll sehr renovierungsbedürftig sein. Auf jeden Fall ist es sehr hässlich. Der Käufer ist geschäftsführender Gesellschafter von Fischer+Co (siehe Beitrag Stadtgarten) und gleichzeitig im Großen Rat des MCV. Was er damit vorhat, erfährt man nicht, aber da die Renovierungskosten angeblich 4mio.€ betragen sollen, hoffe ich auf einen Abriss. In dieser Ecke der Stadt gibt es unendlich viel, was man abreißen könnte, und es wäre schön, wenn hier mal ein Anfang gemacht wird. Direkt daneben steht übrigens der wunderbar sanierte Jüngere Dalberger Hof (Fotos), auf dem Bild rechts angeschnitten.



-Bilder von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten