Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.17, 15:34   #216
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.131
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Es handelt sich tatsächlich um das Siemens-Areal, Lyoner Straße 27. Das schreibt die IZ. Schon erstaunlich, denn das 1988 für Nixdorf gebaute und aktuell von Siemens genutzte Gebäude wurde dem Bebauungsplan Nr. 872 zufolge unter Denkmalschutz gestellt. Dazu oben #171 und die dortigen Links. Auch wurde die Lyoner Straße 27 erst kürzlich für den Zuzug von 1.000 Kollegen aus Rödelheim umgebaut. Darüber hinaus hatte Siemens sogar Neubaupläne, auf dem Areal sollte eine Lehrwerkstatt für 300 Auszubildende entstehen (Q). Ein Foto von Oktober 2014:


Bild: Schmittchen

Eine weitere Aufnahme, auf der auch die zugehörige große Freifläche im Nordosten sowie das erst vor drei Jahren sanierte Parkhaus zu sehen sind:


Bild: Google
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten