Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.17, 15:46   #1064
archo
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: dresden
Beiträge: 73
archo sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Stadtträumer Beitrag anzeigen
Zumal der Neumarkt zwar super vermarktet wird, von Seiten der Stadt aber immer stiefmütterlich behandelt. Weils nämlich ein Bürgerprojekt ist: und nichts wobei sich Politiker oder Verwaltungsbeamte je profilieren konnten.
Das ist mir zu plump. Die Stadt hat durch die Aufwendung enormer finanzieller Ressourcen die privaten Investitionen erst ermöglicht. Es wurde eine Infrastruktur zur Verfügung gestellt, die sich in jeder Weise sehen lassen kann. Mit viel Liebe zum Detail wurden Straßen- und Platzflächen gestaltet. Hier kann man keineswegs von einer "stiefmütterlichen Behandlung" sprechen.
archo ist offline   Mit Zitat antworten