Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.14, 09:36   #22
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 44
Beiträge: 4.205
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
Liste der leerstehenden Gebäude - Bitte um Unterstützung

Seit längeren läuft in der Stadt Leipzig, aber auch hier im Forum eine bisweilen recht energisch geführte Debatte darüber, wieviele vor allem gründerzeitliche und meist denkmalgeschützte Wohn- und Fabrikgebäude noch unsaniert sind und leerstehen und wieviele von diesen wiederum mehr oder weniger stark einsturzgefährdet sind. Bei allen leerstehenden unsanierten Gebäuden zusammen reichen die Schätzungen von um die 500 Gebäude bis immer noch deutlich mehr als 1000, bei den gefährdeten Gebäuden von 60-80 bis hin zu 300-500 (z.B. http://www.deutsches-architektur-for...d.php?p=431489 ). Diese Zahlen haben natürlich auch unmittelbaren Bezug zur parallel laufenden Diskussion über den nicht-marktaktiven Leerstand und dessen Entwicklung in den nächsten Jahren.

Doch Gebäude lassen sich zählen und damit Fakten schaffen - selbst wenn ein Unsicherheitsfaktor bleibt, weil nicht alle Gebäude erfaßt werden oder Fehler unterlaufen. Eine offizielle Statistik der Stadtverwaltung scheint es nicht zu geben. Deshalb habe ich nun begonnen, Ortsteil für Ortsteil die leerstehenden, die in den letzten Jahren sanierten und die aktuell in Sanierung befindlichen Gebäude zusammenzustellen sowie die, bei denen bereits eine Sanierungsankündigung vorliegt und die vermutlich in den nächsten Monaten angefaßt werden. Begonnen habe ich mit dem Leipziger Westen, für den u.a. auch schon eine Übersicht von Auenschreck vorliegt. Spannend wird aber vor allem der Leipziger Osten, wobei ich vermute, dass die gefühlte Zahl der leerstehenden Häuser auch deutlich höher ist als die reale.

Grundlage sind unter anderem die für die meisten Sanierungsgebiete vorliegenden hausgenauen Karten des ASW mit dem Stand 2009 bzw. für den Leipziger Westen die Karte „Gebäudezustände im Bereich des SOP-Gebiets Georg-Schwarz-Straße sowie des EFRE-Gebiets Nachhaltige Stadtentwicklung. Stadtentwicklungsgebiet Leipzig-Lindenau/Plagwitz“ mit Stand September 2011:
http://www.leipzig.de/fileadmin/medi...zig_2013_1.pdf Seiten 7 und 8.
Die Aufteilung erfolgt nach statistischen Ortsteilen und nicht nach Stadtteilen, um einen Vergleich mit der kommunalen Statistik und den Ergebnis des Zensus zu ermöglichen.

Dabei setze ich auf Schwarmwissen und eure Unterstützung. Ich freue mich über euren kritischen Kommentare, Ergänzungen und Verbesserungen - gern auch als PM. Ich werde sie nach und nach in diese Zusammenstellung eintragen und parallel die DAFmap weiter aktualisieren- Allerdings bitte ich schon jetzt um Geduld, wenn ich es nicht gleich am selben oder nächsten Tag erledigen kann.

Die Liste folgt nun in einem eigenen Beitrag, der direkt ansteuerbar ist.
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten