Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.11, 17:55   #63
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 34
Beiträge: 1.511
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Etap (Accor Hotels)

Die Accor-Gruppe, welche das leerstehende Gebäude am Bahnhofplatz 2 umbauen will (letzte Beiträge, Karte), hat sich, wenigstens offiziell, immer noch für kein konkretes Konzept entschieden (Quelle). Die umliegenden Hotels befürchten im Falle eines Etap-Hotels einen Preisverfall und zudem Verkehrsprobleme durch An- und Abreisen. Denkbar ist aber wohl auch, dass Accor ein anders seiner Hotels einrichtet, da gibt es neben Etap auch Ibis, Mercure, Novotel und andere, die verschiedene Preiskategorien bedienen.

Darüber hinaus wird nächsten Mittwoch im Mainzer Hauptbahnhof ein Starbucks eröffnet, der erste der Stadt. Für die einen ist das ein lange vermisstes Symbol eines globalisierten Großstadtgefühls, für die anderen überteuerter und nur mäßig guter Kaffee eines invasiven Einzelhandelsunternehmens. Bleibt nur die Frage, warum man sich so lange für eine Repräsentanz in Mainz Zeit gelassen hat. Liegt vielleicht daran, dass man die Starbucksdichte in Frankfurts Innenstadt kaum weiter erhöhen kann, wenn man keine 2 Läden nebeneinander eröffnen will

Geändert von Robbi (19.10.11 um 18:33 Uhr) Grund: Link eingefügt
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten