Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.18, 23:17   #543
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.353
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Vielen Dank für die Bilder!

Jetzt kann ich auch in Worte fassen, warum mir das Gebäude nie wirklich gefallen hat:

Es hätte runde Ecken gebraucht. Die stellenweise fließende Fassadengestaltung bricht an den Ecken zu abrupt ab - und von den Ecken gibt es hier sehr sehr viele. Dies lässt das Hochhaus in meinen Augen zu gewollt wirken, nicht wirklich gekonnt.
Bei näherer Betrachtung erscheint auch die Ausführung der Fassade mit ihren Fugen und wilden Wechseln der Farbgebung zu unruhig, ohne dabei futuristisch zu wirken.
Die Gestaltung des Erdgeschosses ist aufgrund der Höhendifferenz sicher nicht einfach; etwas mehr Gestaltungswillen hätte es aber schon sein dürfen. Es wirkt recht drückend und ein wenig wie ein besseres Provisorium, gerade zur Wolframstraße hin.
Trotzdem bietet sich von dieser Straße aus, die mMn beste Ansicht.

Insgesamt wurde hier nach meinem Empfinden ein gutes Entree in das Europaviertel geschaffen (Bauvolumen, Verteilung der Baumasse), das für mich aber deutlich hinter seinem Potential (Rundungen!) zurückbleibt.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten