Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.15, 15:10   #191
Tobschi
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Tobschi
 
Registriert seit: 19.12.2014
Ort: Dresden
Alter: 28
Beiträge: 318
Tobschi könnte bald berühmt werden
Passend zu der Diskussion: Im Rathaus ist der Rahmenplan zur Inneren Neustadt überarbeitet worden - klick

Vielleicht kann jemand die Vorlage zusammenfassen? Mir fehlt dafür gerade die Zeit. Ich habe nur mal kurz drübergeschaut: An der Planung, die Rähnitzgasse und Archivstraße zum Neustädter Markt hin zu öffnen, wird festgehalten, ebenso an der Bebauung westlich und östlich des Goldenen Reiters. Dafür sollen die denkmalgeschützten Brunnen aus DDR-Zeiten verschoben und enger an August gerückt werden.

Ein Großteil der Plattenbauten steht zumindest zur Disposition, darunter auch diejenigen an der Sarrasanistraße. Komplett neu zum letzten Rahmenplan ist der "Sarrasanipark".

Am nördlichen Brückenkopf der Augustusbrücke ist eine zentrale Haltestelle geplant, sodass die Haltestelle auf der Großen Meißner verschwindet. So kann der überbreite Querschnitt zumindest etwas reduziert werden. An 4 Autospuren und eigenem Gleisbett scheint die Stadt aber festzuhalten.

Große Veränderungen sind ebenfalls auf der Albertstraße und dem Carolaplatz geplant. Die Straßenbahnengleise sollen künftig mittig auf der Albertstraße angeordnet werden statt wie jetzt westlich der Straße. Der Carolaplatz soll seine, einem Kreisverkehr ähnelnde Struktur verlieren und zu einer normalen Kreuzung umgebaut werden.

Das Thema Architektur wird im dem Plan weitestgehend außen vor gelassen.
__________________
Fotos, wenn nicht anders angegeben, von mir.
Tobschi ist offline   Mit Zitat antworten