Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.14, 19:20   #496
RMA
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von RMA
 
Registriert seit: 07.02.2006
Ort: Frankfurt-Höchst
Alter: 36
Beiträge: 1.500
RMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle ZukunftRMA hat eine wundervolle Zukunft
Möglich, aber das wäre dann doch sehr akademisch. Auch gibt es ja noch die Reste von Neu- und Kruggasse (erstere erst letztes Jahr noch ihres historischen Pflasters beraubt) zwischen Braubach- und Berliner Straße, die leider kein Straßenschild haben – könnte man nun mal zum Anlass nehmen, entsprechende Schilder aufzuhängen. Weiterhin den nördlichen Ausgang des ehemaligen Nürnberger Hofs im Hinterhof von Braubachstraße 28, der sich in einem absolut beschämenden Zustand befindet. Könnte man auch was dran machen. Und schließlich gibt es noch die Plakette am Hauptzollamt, die auf den Abriss von Friedrich Stoltzes Geburtshaus Im Rebstock 4 anlässlich des Braubachstraßendurchbruchs hinweist. Auch diese Plakette ist, richtig geraten, in einer absolut grandiosen Verfassung und präsentiert sich schwarz auf schwarz, weswegen sie sicher von vielen gelesen wird. Die Brandwand wird's sicher richten.
__________________
Meine Bilder stehen, sofern nicht explizit anders angegeben, unter der Lizenz Creative Commons „Namensnennung-keine kommerzielle Nutzung 3.0 Unported“.
RMA ist offline   Mit Zitat antworten