Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.13, 17:05   #71
harher
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2009
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Beiträge: 641
harher könnte bald berühmt werden
Ja das ist ein Trauerspiel. Einerseits, weil eben die Nutzung des Gebäudes offenbar schwierig ist (v.a. wegen der niederer Geschosshöhen), andererseits weil die Stadt auch völlig unfähig ist, eine ansprechende Nutzung zu finden. Das Haus zu verkaufen, das ist doch albern. Wer sollte da ein Interesse haben, vorausgesetzt, die Nachkriegsbauten müssen so erhalten werden. Ein Hotel z.B. ist so wohl kaum realisierbar.
Meiner Meinung nach gibt es nur eine sinnvolle Nutzung: Ein Museum für die umfangreiche städtische Kunstsammlung. Aber das wird wohl mal wieder aus finanziellen Gründen scheitern.

PS: Wenn ich so überlege, bekommt die Stadt Nürnberg seit Jahren eigentlich so gut wie nichts gebacken. Weder bei Theater, noch bei Konzertsaal, noch bei einem Kunstmuseum noch beim Straßenbau, noch beim Flughafen, usw. usw.
Ist im übrigen auch traurig, dass die Stadt nicht mal in der Lage oder willens ist, die eigenen Objekte anständig wieder herzustellen (Stichwort: Pellerhof, Rathaussaal). Die Anstöße müssen immer von außen kommen, die Stadt schläft so vor sich hin!
harher ist offline   Mit Zitat antworten