Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.11, 11:52   #109
SevenUp
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: Dortmund
Alter: 33
Beiträge: 98
SevenUp sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich halte den Entwurf der "Wippe" grundsetzlich nicht für falsch, so vermittelt er doch eine konkrete Botschaft (Gleichgewicht und Zusammengehörigkeit).
Allerdings ist der Standort meiner Meinung nach falsch gewählt.
Auf dem Platz der Republik vor dem Reichstag und dem Bundeskanzleramt hingegen würde eine solche "Attraktion" wesentlich besser zu Geltung kommen und würde keines Falls stören.
Der Sockel des ehemaligen Kaiser-Wilhelm-National-Denkmals sollte frei gehalten werden um eine spätere Rekonstruktion des Reiterstandbildes Kaiser Wilhelm I zu ermöglichen.
SevenUp ist offline