Thema: Köln: Spielkasino in Köln?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.12, 15:53   #2
tieko
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 592
tieko wird schon bald berühmt werdentieko wird schon bald berühmt werden
Ein guter Ort wäre doch der ehemalige UFA-Palast am Hohenzollernring.
Wenn man die Schachtelkinos ausbaute und wieder den ursprünglich großen Saal einrichtete, müsste der Platz eigentlich ausreichen; und man könnte gleichzeitig ein Baudenkmal erhalten.

http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos...torisch_108645

Der Riphanbau von 1930 war ursprünglich recht elegant und für damalige Zeiten sehr modern, wurde aber später - wie so vieles - architektonisch verhunzt.
tieko ist offline   Mit Zitat antworten