Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.18, 15:21   #1
Marcus
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 28
Marcus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Neubau des Polizeipräsidiums an der Heinigstraße

Hier war der Neubau des Polizeipräsidiums bereits Thema. http://www.deutsches-architektur-for...ad.php?t=12365
Vielleicht kann man die dortigen Beiträge in den hiesigen Beitragsbaum Verschieben?

Die Preisträger des Architektenwettbewerbs sind:
Die Preisträger des Wettbewerbes sind:
1. Preis: Prof. Tobias Wulf, Stuttgart
zwei 2. Preise:
Harter + Kanzler Architekten, Freiburg
Code Unique Architekten, Dresden
An die Architekten "Leon + Wohlhage, Berlin" und "Müller + Reimann, Berlin“ wurde je eine Anerkennung vergeben.

Danach soll im Grundsatz der Entwurf von Tobias Wulf (Stuttgart) umgesetzt werden, wobei auch Elemente aus den anderen Entwürfen Berücksichtigung finden können. Interessant finde ich, dass es 2 zumindest oberirdisch nicht verbundene Gebäude geben soll. Dessen Sinn erschließt sich mir nicht so ganz...

Weitere Infos hier: https://mdi.rlp.de/de/service/presse...ttbewerbs-vor/
Und hier: www.ludwigshafen.de/nachhaltig/stadtumbau/ludwigshafen-baut/neubau-polizeipraesidium-rheinpfalz/
Visualisierungen sind hier zu finden: https://www.morgenweb.de/mannheimer-...d,1203328.html
Und hier auch die anderen Entwürfe: https://www.morgenweb.de/mannheimer-...lid,29814.html
Marcus ist offline   Mit Zitat antworten