Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.14, 10:32   #98
derzberb
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 377
derzberb wird schon bald berühmt werdenderzberb wird schon bald berühmt werden
highstreet ginig es natürlich nicht um das stadtbild. wahrscheinlich hatten sie andere interessen. als nachbarn ging es vermutlich um einen streit bezüglich irgendwelcher gemeinsamer baumaßnahmen (erhaltung, versorgung etc) und man war sich nicht einig und da hat man halt geklagt wegen irgendwas. dann haben sie sich hinter den kulissen geeinigt, wer gully-eingang saniert und die klage wurde zurückgezogen.

in einem land wie deutschland ist es jederzeit möglich, aus irgendwelche guten oder fadenscheinigen gründen gegen ein großes bauprojekt zu klagen. und wenn einem gar nix einfällt, dann klagt man, weil sich der bau nicht in die umgebung einfügt.
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten