Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.12, 00:59   #45
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.613
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von harher Beitrag anzeigen
Dazu gab es z.B. in Tübingen einen Disput: Der Architekt Hans Kollhoff sagte, man könne nicht ganz Tübingen einpacken. Tübingens OB Boris Palmer konterte: "Wollen Sie die ästhetischen Gegenwartsbedürfnisse über die Lebensbedürfnisse künftiger Generationen stellen?"
Meiner Meinung nach ist das eine äußerst dümmliche und beschränkte Betrachtungsweise dieses grünen Oberbürgermeisters.
Das Leben selbst liefert manchmal köstliche Pointen. In diesem SZ-Artikel geht es eigentlich um Mobilität - am Ende erster Seite wird derselbe Boris Palmer mit einem Fahrrad als Dienstfahrzeug zitiert. Nebenbei wird erwähnt, er sei von der berühmten Öko-Siedlung Französisches Viertel in die Altstadt gezogen - vor allem wegen dem historischen Ambiente, welches die Öko-Siedlung nicht biete.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten