Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.11.09, 19:30   #23
Rohne
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 1.809
Rohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz seinRohne kann im DAF auf vieles stolz sein
Wobei ich die ITF-Versessenheit mancher Bahnfreaks nicht so ganz nachvollziehen kann. Ich finds ehrlich gesagt ziemlich seltsam dass man sich tatsächlich ein Betriebskonzept wünscht, wo zur vollen und halben Stunde alle Bahnsteiggleise belegt sind (damit bleibt kein Platz mehr für neue Verbindungen, Kapazitätsreserve für den Fall von Bauarbeiten/technischen Defekten/... Fehlanzeige), und dazwischen dann minutenlang sich kein einziger Zug im Bahnhof befindet. So als wäre der Hauptbahnhof allein zum Umsteigen da...

Damit hab ich jetzt aber noch nicht bewertet ob K21 oder S21 sinnvoller ist, da bin ich momentan unentschlossen. Sollte nur eine Kritik daran sein, so ziemlich sämtliche Schienen-Bauprojekte an der ITF-Tauglichkeit zu messen, wie es von gewissen Bahnfreunden halt häufig gemacht wird.
Rohne ist offline   Mit Zitat antworten