Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.17, 09:48   #15
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.093
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Die Pressemitteilung der Stadt, Link im Eingangsbeitrag, führt auch zu einer Präsentation des Architekturbüros Welp von Klitzing. Seite 7 des PDF enthält Grundrisse (EG in höherer Auflösung auf Seite 9). Zur Erschließung der Tiefgarage für Pkw scheint demnach ein Aufzug vorgesehen zu sein, also keine Rampe, auch wenn das nicht eindeutig ist. Das zu Beitrag #13.

Ich nehme an, der mit dem 2. Preis bedachte Entwurf von KSP Jürgen Engel ist noch nicht bekannt? Nach deren Planung soll die "Einkaufsgasse" so aussehen (Klick vergrößert):

Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/braunschweig_burgpassage_01.jpg...Bild: http://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/braunschweig_burgpassage_03.jpg
Grafiken: KSP Jürgen Engel Architekten

Der erstplatzierte Wettbewerbsbeitrag dagegen dürfte ungleich mehr Potential haben, eine mittelalterliche Gasse modern zu interpretieren und Bezüge zu traditionellen Bauformen herzustellen, wie Ted Mosby in #12 fordert. In der Größe angepasste Fensteröffnungen sowie der eine oder andere Giebel, wohl ohne Weiteres zu ergänzen, dürften viel bewirken. Kleinteiligkeit, differenzierte Fassaden und unterschiedliche Höhen nach Vorschlag von Welp von Klitzing:


Grafiken: Architekturbüro Welp von Klitzing
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten