Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.12, 13:20   #27
nikolas
DAF-Team
 
Benutzerbild von nikolas
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.285
nikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiellnikolas ist essentiell
Wohnbebauung auf dem OSMO-Areal genehmigt


Baumassenstudie: Osmo-Areal | Bild: Kresing Architekten | Quelle: Münstersche Zeitung

Der Planungsausschuss der Stadt Münster hat der Baumassenstudie des Architektenduos Rainer M. Kresing und Andreas Deilmann für die geplante Wohnbebauung auf dem OSMO-Areal grundsätzlich zugestimmt. Die Architekten planen mit 280 Wohnungen unterschiedlichen Zuschnitts, aufgeteilt in sieben Reihen, unterbrochen von drei Grachten. Ein geplantes 12-stöckiges Hochhaus an der Schillerstraße wurde indes von der Mehrheit der Politiker im Planungsausschuss leider abgeschmettert.

Quelle: 280 Wohnungen: Politiker stimmen neuem Hafenviertel grundsätzlich zu - Münstersche Zeitung
__________________
Ein Leuchtturm ohne Meer ist eine Bauruine!
nikolas ist offline   Mit Zitat antworten