Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.04.16, 13:38   #85
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Huch, zwei Linien zum Killesberg?
Ist zwar kostentechnisch nicht mit Neubau zu vergleichen, aber dann sollte man doch lieber mal Stadtbahnstrecken für Plieningen, Birkach und ggf. Asemwald, wahlweise Riedenberg samt Ringschluß bei Flughafen oder Sillenbuch angehen.

- Stadtbahntunnel Charlottenplatz-Bopser

Technische Frage: Wie schnell ließe sich sowas bestenfalls bauen, wenn alle Kraft daran gesetzt würde? Also nicht umverlegen, gemächlich und abschnittsweise, sondern rund um die Uhr samt WE gleichzeitig 500 Bauarbeiten und 50 Bagger. Statt 2-3 Jahren vielleicht 6 Wochen einschließlich Trocknen und Technik?

Zum Vergleich:
Zitat:
Der erste Spatenstich zur heutigen A 8 erfolgte am 21. März 1934 auf der Strecke München–Salzburg in Unterhaching ... Gleichzeitig erfolgte an 22 anderen Stellen im Deutschen Reich der erste Spatenstich für Autobahnen. ... Der Autobahnabschnitt Karlsruhe–Salzburg wurde während der Zeit des Nationalsozialismus fertiggestellt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Bundes...n_8#Geschichte

Wobei heute noch besseres Baugerät zur Verfügunng stehen dürfte und in der Charlottenstraße kaum Eidechsen umzusetzen sein sollten.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten