Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.16, 17:13   #95
Christian84DD
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Christian84DD
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 774
Christian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette AtmosphäreChristian84DD sorgt für eine nette Atmosphäre
Sein Aufschrei ist schon ganz korrekt!
Wie sollte er den mehr als "rumjammern" wenn eh noch keine Infos da sind!

Das einzige was man weiß ist das eh schon alles abgezeichnet ist und etwas gebaut werden soll! Aber ohne Visu oder wirklich konkrete Infos!
Da wird doch wohl mal etwas aufmucken drin sein! Es ist doch auch eine Frechheit etwas zu genehmigen und dann erst die Bevölkerung zu informieren, da darf man ja auch irgend wann mal was sagen. Und wenn man keine Infos bekommt über was sollte man da inhaltlich diskutieren!

Eigentlich kann man doch sagen das Kind ist eh schon in den Brunnen gefallen schließlich hat es die Stadt genehmigt! Das dumme ist doch grade das es genehmigt ist aber noch keine Infos bereitstehen! Wenn man jetzt noch länger mit Kritik wartet macht es die Plannung nur einfacher! Deshalb sollte man sich sehr wohl schon ab jetzt beschweren um die Akteure wenigstens zu mehr Infos zu bewegen, nicht das man erst eine Visu sieht wenn das Bauschild aufgestellt wird und die Grube ausgegraben wird, nehmlich genau dann wär es für Kritik schon reichlich spät da keiner der beteiligten mehr was aufhalten könnte wenn keine kapitalen Fehler gemacht wurden und eine langweilige Architektur ist nunmal kein kapitaler Fehler und führt nur in den seltensten Fällen zu einem Baustop!

Deswegen ist Kritik schon angebracht und schließlich war es ja auch Sarkasmus. Ich finde es gerechtfertigt.
Christian84DD ist offline   Mit Zitat antworten