Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.17, 17:27   #1054
Fachwerkhaus
retroprogressiv™
 
Benutzerbild von Fachwerkhaus
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Helenopolis am Main
Alter: 33
Beiträge: 477
Fachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfachFachwerkhaus braucht man einfach
Ausgehend vom bisherigen Arbeitstempo der DB bei Stationserneuerungen rechne ich mit einer Dauerbaustelle von mindestens 10 Jahren...Alle Geldgeber wären gut beraten, der DB vertraglich einen fixen Fertigstellungstermin aufzuzwingen.

Das Bahnsteigproblem hätte man auf elegantere Weise lösen können, wenn man die bestehenden 96cm-Hochbahnsteige auf 76cm verringert hätte, um dann Fahrzeuge mit entsprechend niedrigerem Einstieg einzusetzen. Natürlich hätte man sich dafür zu einer Komplettumstellung in kurzer Zeit durchringen müssen, gepaart mit übergangsweise fehlender Barrierefreiheit im am stärksten frequentierten Streckenabschnitt. Die vorhandenen Fahrzeuge mit Hochflureinstieg hätte man an Stuttgart, München oder ins Ruhrgebiet abgehen können, dort hätte man im Gegenzug weniger Neufahrzeuge benötigt.
Fachwerkhaus ist offline   Mit Zitat antworten