Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.03.18, 17:23   #284
Askan
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Askan
 
Registriert seit: 08.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 85
Askan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Haspa-Filiale am Schulterblatt wird abgerissen

Die Haspa wird ihre jetzige Fiale in der Schanze abreißen, es kommt ein Neubau mit einer neuen Fiale.

https://www.abendblatt.de/hamburg/al...bgerissen.html (paywall)
https://www.mopo.de/hamburg/nach-g20...ime=1521734368

Hier eine erste Visualisierung. Der Neubau wird anscheinend die vorherige lückenhafte Bebauung füllen, finde ich gut. Die Fassade bedient sich an Beton, Holz und Glas.

Ende April beginnt der Abriss, Anfang Mai erfolgt der Start des Neubau, welcher innerhalb eines Jahres erbaut sein soll. Die Kosten bewegen sich im einstelligen Millionen Bereich.

Geändert von Askan (22.03.18 um 17:38 Uhr)
Askan ist offline   Mit Zitat antworten