Thema: Essen: Immobilienwirtschaft
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.09, 00:36   #94
RiCoH
...
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: SGN
Alter: 35
Beiträge: 1.855
RiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette AtmosphäreRiCoH sorgt für eine nette Atmosphäre
Ich bin zwar kein Experte, aber ich glaub, dass wir uns auf zwei sehr sehr sehr ruhige Jahre einstellen können.

Zu den Fakten:
Die Top Drei Büromarktzonen sind Rüttenscheid/Bredeney (78.000 m²/53% des Gesamtbüroflächenumsatz), Nebenlagen im übrigen Stadtgebiet (31.000 m²/21%) und die City (24.000 m²/16%). Im Laufe des Jahres 2008 hat sich somit das Leerstandsvolumen um gut 24% auf aktuell 123.000 m² verringert. Die Leerstandsflächen mit moderner Ausstattungsqualität haben im gleichen Zeitraum sogar um 38% auf 39.000 m² abgenommen. Das Angebot an den primär nachgefragten modernen Büroflächen ist damit in Essen weiterhin sehr gering und nicht ausreichend, um die weiterhin gute Nachfrage mittelfristig zu befriedigen.
Office Market Report 2009

Vielleicht ist trotz der Finanzkrise eine Fremdvermietung von 30.000m² bis 40.000² möglich.
RiCoH ist offline   Mit Zitat antworten