Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.13, 22:17   #125
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.651
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Duisburg-Duissern: Krohne baut neue Firmenzentrale


Quelle: Der Westen – Urheber: Baumhauer

Das Duisburger Familienunternehmen Krohne Messtechnik lässt an seinem Standort an der Ludwig-Krohne-Straße seine neue Konzernzentrale errichten. Entstehen soll ein siebengeschossiger Neubau, in dem ab 2015 bis zu 250 Mitarbeiter arbeiten sollen. Der ausgewählte Entwurf ist das Ergebnis eines Wettbewerbes, den ein Berliner Architektenbüro gewinnen konnte. Aus dem Hauptgebäude, das eine doppelte Glasfassade erhalten soll, ragt ein Flachbau heraus, der später einmal für Veranstaltungen oder Ausstellungen genutzt werden kann. Der Neubau soll außerdem an den neusten Energiestandards ausgerichtet werden. So sind eine Erdwärme- und eine Photovoltaikanlage geplant. Mit der neuen Konzernzentrale soll zum einen ein Eingang in die Innenstadt markiert und zum anderen ein sichtbares Zeichen entlang der A 40 gesetzt werden. Insgesamt investiert das Unternehmen in die neue Firmenzentrale sowie ein neues Parkhaus zwischen 12 und 15 Millionen Euro. Mit 3.100 Mitarbeitern, davon 550 am Standort Duisburg, und einem Jahresumsatz von fast 450 Millionen Euro, ist Krohne der Weltmarktführer im Bereich Prozessmesstechnik.

Quelle: Glashaus als Konzernzentrale (Der Westen vom 7. November 2013)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten