Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.18, 18:35   #561
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.101
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
B'Mine Hotel geplant

Gestern erschien auf einem Hotellerie-Portal ein Artikel über einen in Düsseldorf geplanten Hotelneubau. Die Besonderheit an dem Hotel, das einmal zu einer Kette gehören soll, ist ein Parkplatz direkt vor dem Hotelzimmer. Allerdings ist nur ein Teil der Räume als sogenanntes "CarLoft-Zimmer" konzipiert. Zum Parkplatz gelangen die Auto mit speziellen Aufzügen ("Car-Lifts"). Interessant wird es für diesen Thread am Ende des Artikels: Das zweite B'Mine Hotel ist in Frankfurt im Stadtteil Gateway Gardens geplant, Eröffnung Ende 2020.

Dann habe ich ein wenig recherchiert und tatsächlich eine Planung für Frankfurt gefunden. Wie in Düsseldorf ist der Entwurf vom Berliner Büro Neikes Architekturen (Web). Neben der schon genannten Eröffnung sind das die Projektdaten (einige Begriffe bedürfen wohl der Erläuterung):
  • Hochhaus mit zwölf Etagen
  • 241 Zimmer
  • davon 40 CarLoft-Zimmer und eine "Sky Suite"
  • im Erdgeschoss Bistro & Coffeeshop
  • in der 12. Etage "Open-Space-Loft" mit großer Dachterrasse
  • im Innenhof Eventfläche für bis zu 500 Personen
  • in den Etagen 11 und 12 acht Veranstaltungsräume mit insgesamt 610 m² Fläche
  • Wellness-Bereich
  • Tiefgarage mit weiteren 58 Stellplätzen
Visualisierungen gibt es bereits, offenbar ist es ein Vorentwurf.



Als Standort in Frage kommt Baufeld 17.7. Doch nach dem bei der Expo Real 2017 gezeigten Modell dürfte es eher der südwestliche Teil von Baufeld MK 16 sein*.

Bei einer Weiterentwicklung des Entwurfs darf das Augenmerk gerne auf wertige Fassadengestaltung gelegt werden.


Bilder: Neikes Architekturen, Dieter Neikes / bmine hotels

*Nachtrag 13. Juni: Dieser Standort ist es, die Ecke Georg-Baumgarten-Straße und Rita-Maiburg-Straße (Quelle / Stadtplan mit Markierung).
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten