Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.13, 23:22   #17
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 837
Dunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDunkel_Ich sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Danke JessePinkman

Tatsächlich sind hier viele positive oder halbwegs positive Beispiele (man sieht das Bemühen ), wie beim Vorhaben in der Tieckstraße 5 zu sehen.

Über die Sanierung (oder sollte ich sagen: Teilreko?!) in der Glacisstraße* und die Sanierung der Villa Baumgarten am Albertplatz freue mich besonders. Die Antonstraße 9 (Bild von mir) hat ihr Gesicht allerdings total verloren. Meines Erachtens las ich von einer Sanierung. Hat man den Altbau abgerissen? Der Neubau scheint jedenfalls stark abzufallen zu seinem schmuck sanierten Nachbarn. Ich finde hier den Verlust doppelt schmerzlich, da bereits die Antonstraße 2 2007 weggeknabbert wurde. Hier war die vorgründerzeitliche Äußere Neustadt noch ablesbar.

Ansonsten muss ich Saxonia zustimmen. Es könnte ein postmoderner Neubau aus den 90ern sein. Ich finde aber selbst diesen Neubau noch besser als das unsägliche Parkhaus an der Bautzner Straße.
Jesse, bist auch an der sanierten Erna-Berger-Straße 2 vorbeigekommen?

*Hier der erbarmungswürdige Zustand des Hauses in der Glacisstraße von vor 2 Jahren (Bilder von mir)





@spock99: Ich kenne die Debattenkultur in den Dresdner Blogs usw., finde aber solche Kommentare:
"Die, die behaupten, die modernere Architektur Dresdens könne man vergessen, argumentieren frei von Sachkenntnis. Denn es gibt ja nun wirklich schlimmeres!"
wenig zweckdienlich. Von Fall zu Fall ist die Qualität sehr unterschiedlich, dennoch empfinde ich das Architekturniveau in Leipzig und Berlin dennoch als höher an. (Auch wenn man sich dort auch Schnitzer erlaubt). Hoffnung habe ich, dass diese positiven Impulse auch auf Dresden abstrahlen (ein paar Beispiele lassen sich ja finden), bevor die großen Lücken im Stadtbild verschwunden sind. L. und B. sind ja von Dresden auch nicht aus der Welt. Es besteht Hoffnung.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.

Geändert von Dunkel_Ich (22.10.13 um 23:41 Uhr) Grund: Ergänzung
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten