Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.10, 14:39   #1
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.874
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
Anscheinend will man dem Postbahnhof Konkurenz machen. Die AEG plant den Bau einer Konzerthalle mit bis zu 3000 Plätzen. Dort könnten auch unbekannte Bands mit kleinerer Fangemeinde auftreten. Zudem sei für das noch ungenutzte Gelände an der O2-World unter anderem ein Entertainment-Distrikt mit Kinos, Restaurants und ein Bowlingcenter geplant.
Konkrete Daten gibt es aber vorerst nicht.

Artikel BZ

Vielleicht sollte man direkt noch den Bau von ein paar Hotels in Betracht ziehen, dann haben die dort etwas, was es in ganz Berlin noch nicht gibt.
__________________
Alle Bilder, soweit nichts anders angegeben, stammen von mir.

Berlin à la carte - die Projektkarte
Batō ist offline   Mit Zitat antworten