Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.14, 23:37   #106
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 4.820
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
ich denke, ein zB ALS-kranker rollstuhlfahrender rentner tut sich kaum mehr die muße an, ein haus zu bauen. mE wohnt dort, wie auch in allen anderen häusern eine familie, höchstens noch das eine oder andere fitte berufstätige pärchen. die wohnblöcke nebenan sind völlig ok, das letzte haus ist unter aller kanone - quasi die einzige sozialwohnung, die man hier sehen kann. dort müssen lichtallergische und menschenscheue kulturbanausen hausen. eine komplette geschmacksverirrung. hier ist ein forum, wo man architektur durchaus auch persönlich beurteilen kann. stadt ist leben in gemeinschaft - ein geben und nehmen - das ist durchaus auch das "bier" der anderen, die solchen schrott sehen müssen. mich stört dieser flachbau dort nicht unbedingt, er ist nur ein musterbeispiel vollumfänglicher entfremdung von allem. das ist tragisch, noch tragischer ist, dass es auch manch andere nicht kapieren können.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten