Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.18, 22:45   #219
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 785
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Verkauf Pilatushaus an Altstadtfreunde?


Die Stadt führt offenbar Gespräche über einen Verkauf des Pilatushauses an die Altstadtfreunde. Die knapp 6 Mio. EUR Sanierungskosten ist man aufgrund anderer Prioritätensetzung derzeit offenbar nicht mehr bereit zu investieren.


Das muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen:
Eine herausragende Immobilie im Besitz der Stadt, denkmalgeschützt in absoluter Toplage und von höchster Außenwirkung, soll aus städtischer Verantwortung entlassen werden weil man 6 Mio. EUR lieber andernorts ausgibt.
Parallel möchte man in die völlig marode 50er-Jahre Bebauung am ungleich weniger bedeutsamen Egidienplatz (ehem. Stadtbibliothek im Pellerhaus) ein zigfaches investieren und begründet dies z.T. auch mit dem Denkmalschutz. Es ist absurd.


Ich hoffe die Altstadtfreunde verhandeln nun gut.
Die Stadt scheint ja zu praktisch jedem Tabu-Bruch fähig solange es den "Prioritäten" dient...


http://www.nordbayern.de/region/nuer...haus-1.7619226


d.
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten