Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.13, 23:00   #19
RianMa
DAF-Team
 
Benutzerbild von RianMa
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Berlin/Dresden
Alter: 28
Beiträge: 618
RianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz seinRianMa kann im DAF auf vieles stolz sein
Aus halloweenischen Gründen war ich kurz in der Hauptstadt

Also das Plakat an der Hausfassade hängt erst seit relativ kurzer Zeit. Mir ist es bisher jedenfalls nicht aufgefallen.
Im ersten Moment mag die Lage nicht schlecht sein. Das Gebäude liegt im Herzen von Löbtau und ist umgeben von Gründerzeitbebauung. Der Nachteil ist jedoch die Kesselsdorfer Straße selbst und der starke Verkehr. Allein die drei Straßenbahnlinien tun ihr übriges. Allerdings sind hier zwischen Rudi-Renner-Straße und Wernerstraße alle Altbauten bis auf die Nummer 44 saniert. Sollte die Sanierung hochwertig ausfallen, wird man die Wohnungen sicher sehr gut vermieten können, auch trotz der Straße. Wenn der Boulevard an der Haltestelle "Tharandter Straße" endlich umgesetzt wird, führt das sicher auch zu einer leichten Verringerung des Verkehrs.
Ich hoffe also auf einen schnellen Sanierungsbeginn.
__________________
Alle Fotographien sind generell durch mich aufgenommen und bei Gebrauch mit ©RianMa zu kennzeichnen. Danke.
RianMa ist offline   Mit Zitat antworten