Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.09.12, 23:13   #86
Kleist
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Kleist
 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.563
Kleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes AnsehenKleist genießt höchstes Ansehen
Was ihr immer mit eurem urbanen Umfeld habt. Nicht jede Straße muss vor lauter Leben brummen. Es gibt in jedem,noch so urbanen Viertel immer auch ruhigere Straßen. Vom Babarossaplatz sind es 2-3 Gehminuten zur Goltz / Akazienstraße.Winterfeldplatz und warmes Dreieck sind kaum weiter.


Unter anderem 23 m² 1 Zi- Wohnungen werden im Neubau errichtet.Da verhält sich der Bestandsbau aber grosszügiger mit seinen Bewohnern.

War in dem Querbau Babarossastraße nicht ein Wohnheim untergebracht oder irre ich mich da ? Von mir aus kann die Kiste abgerissen werden,eine echte Verbesserung sehe ich mit dem Neubau aber nicht kommen.


Hier ein Bild einer ruhigen aber sehr urbanen Straße in der Nähe.Die Wartburgstraße.


eigenes Bild,gemeinfrei
Kleist ist offline   Mit Zitat antworten