Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.15, 13:21   #21
Architektenkind
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Taxodium Beitrag anzeigen
Preisgerichte wenden bei der Formulierung ihrer Empfehlungen gerne die sog. Paranoid kritische Methode an um offensichtlicher Schwachsinn einen glaubhaften Anstrich zu geben.
Ich finde, es macht keinen sehr seriösen Eindruck, seine Gegner als paranoid und schwachsinnig zu diffamieren. Fühle mich da immer gleich an Gatriel erinnert.

Im Gegensatz zu fast allen anderen hier, bin ich sehr gespannt auf die neuen Bauten. Klar hat die relativ niedrige Bebauung mit der Ladenzeile unten Anklänge an die 50er/60er-Jahre - aber an die positiven Seiten dieser Ära. Der Blockrand wird ebenfalls geschlossen, und ich stelle mir den niedrigen, langestreckten Bau als sehr elegant vor. Aber klar, ich bin natürlich auch Opfer meiner eigenen Stadtfeindschaft, da kann man nix machen...
  Mit Zitat antworten