Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.04, 22:20   #2
Max BGF
Stuttgart 19
 
Benutzerbild von Max BGF
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Staugart
Beiträge: 6.898
Max BGF hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Stuttgart & Weggang von Musiklabels

Zitat:
Zitat von Harald
Die Stadtverwaltung ist teilweise auch selber schuld. Four Music (ein großer Musikverlag) ist auch nach Berlin abgewandert. Ein großer Verlust, wie ich finde.

Solche Unternehmen werden einfach zu wenig unterstützt. Und wenn sie gehen, sieht die Stadtverwaltung einfach nur zu.
Finde ich nicht. Man kann kaum 0 % Abwanderung haben, schon gar nicht in Zeiten eines (ungleichen) Subventionswettlaufs mit östlichen Bundesländern.

Die Musikbranche ist ohnehin ziemlich clusterorientiert. Soweit ich das verfolgt habe, hat speziell Sony Music einige Künstler und kleinere Unternehmen mehr oder weniger aus der ganzen BRD nach Berlin gezogen. Wenn besonders viele aus Stuttgart dabei sind, ist das zwar schade, heißt aber auch, daß sich hier einiges entwickeln konnte.

Denk mal an die "Fantastischen Vier", die sind bestimmt nicht aus Stuttgart weg, weil sie sich hier nicht entwickeln konnten. Nein, ganz im Gegenteil, die konnten wie etliche andere Hip-Hopper auch hier rauskommen und bekannt werden. Ich kann mir auch vorstellen, daß die Stadt den Künstlern nicht jeden Wunsch erfüllt und man aus Verärgerung hierüber Umzugsgründe ala zuwenig Unterstützung angibt.

Und manche Unbewußte unterliegen dem Vorurteil des provinziellen Stuttgart, dem es so bald als möglich zu entfliehen gilt, obschon sich deren Texte recht kritisch mit Vorurteilen auseinandersetzen dürften.

Wieder andere werden schlicht schlechte Erfahrungen gemacht haben. Das kommt vor.
Max BGF ist offline   Mit Zitat antworten