Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.10, 20:08   #11
cherubino
 
Beiträge: n/a
Die Stadt wollte den Brunnen gar nicht fotografieren lassen, genau so wie sie die Studie zu den Wohnvierteln nicht veröffentlichen wollte,,,,

Der Saxoniabrunnen gehört nicht auf den Johannisplatz sondern auf den neuen Düsseldorfer Platz.

Mein Tipp, die Hartmannstraße 16 an den neuen Investor verkaufen, die gesparten 300 tsd. Euro in den Saxoniabrunnen investieren und den auf den Düsseldorfer Platz, der demnächst fertig wird stellen. Zwei Fliegen mit einer Klappe.
  Mit Zitat antworten