Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.17, 18:23   #60
Dexter
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dexter
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 773
Dexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfachDexter braucht man einfach
Ich reihe mich gern in den Chor der Jubelnden ein. Die Entscheidung für eine eigene Technische Universität in Nürnberg ist von größter Bedeutung für die Stadtentwicklung.


@ nenntmichismael: Deiner treffenden Analyse (im Strang "Nürnberg Lounge") hierzu ist da nichts hinzu zu fügen...

Übrigens:
In Erlangen ist man wenig glücklich über diese Entwicklung. Selbst Seehofer war offenbar etwas überrascht über das Gebaren der dortigen Univerwaltung und den Stimmen der dortigen Politiker aus Stadtregierung und Opposition. Egal, die Würfel sind gefallen...

Wie die "nn" berichtet, möchten Stadt und Freistaat an der Idee der Verwirklichung auf dem Areal der Brunecker Str. festhalten.
Solange jedoch nichts fixiert wurde, bleibt der abgesteckte Fahrplan zur Entwicklung des Areals auf Seiten des Baureferats wirksam - so der Baureferent Ullrich.

Nachzulesen hier:
http://www.nordbayern.de/region/nuer...itik-1.6140224


@ nothor: Wäre ich Student, ich würde das Areal an der Brunecker Str. wohl bevorzugen.
Die Anlagen des Luitpoldhains und des Dutzendteichs bieten Raum für Sport und Erholung, die Südstadt hat günstige Wohnungen und eine grundsätzlich gute Infrastruktur. Sofern der angedachte U-Bahnanschluss zusätzliche zur Straßenbahnverlängerung kommt, ist man von hier noch schneller am Hauptbahnhof als von Eberhardshof (Auf AEG) aus.

Aus Sicht der Stadt benötigt der Korridor zwischen Aufseßplatz/Maffeiplatz (hier vor allem) bis hinunter zur Messe sicher einen nicht minder notwendigen Impuls der Erneuerung/Ergänzung als der Stadtwesten - und dies sowohl soziokulturell als auch baulich.
Außerdem bietet sich hier nun wirklich die Chance, einen Campus aus einem Guss zu errichten. Blickt man auf eine Stadtkarte, zeigt sich die Brückenfunktion des Areals zwischen Langwasser und der Südstadt. Der Unicampus könnte dieser Rolle sicher besser dienen als eine riesige Wohnsiedlung. Die Uni ist hier ein absoluter Glücksfall...

d.

Geändert von Dexter (18.05.17 um 19:40 Uhr)
Dexter ist offline   Mit Zitat antworten