Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.12, 19:15   #75
necrokatz
Mörderkätzchen
 
Benutzerbild von necrokatz
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.295
necrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Menschnecrokatz ist ein hoch geschätzer Mensch
Zitat:
Zitat von Schwabenpfeil Beitrag anzeigen
Als der Wiederaufbau Stuttgarts begann hat man keine Pakete in die sowjetische Besatzungszone geschickt, weil man selber gehungert hat (speziell in den Wintern 46/47 und 47/48) und über die Carepakete der Amerikaner froh war.

Als der Wiederaufbau Ostdeutschlands begann stand dafür eines der wirtschaftskräftigsten Länder überhaupt zur Verfügung. Nach der in den letzten 22 Jahren gezeigten Solidarität auch noch rumzumeckern ist eigentlich ein Unding, um es mal diplomatisch auszudrücken.
Meine volle Zustimmung.

Selbst ohne die Transferleistungen hat man es in Westdeutschland nicht geschafft, oder für nötig befunden, die Städte in eine ansehnliche Form zu bringen. Woran dies liegt, ist sicherlich eine interessante Frage, die zu komplex ist, um mit den Mitteln der üblichen (sich wiederholenden) Schuldzuweisungen diskutiert zu werden. Warum insbesondere Stuttgart gemessen an seinem Reichtum als so hässlich wahrgenommen wird (das ist nicht meine Aussage, sondern die eines Bekannten aus Baden-Würtenberg), hängt vielleicht auch mit der dortigen Mentalität zusammen, die der Zurschaustellung von Reichtum (egal ob finanziell oder kulturell) eher skeptisch eingestellt ist.
necrokatz ist offline   Mit Zitat antworten