Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.13, 18:17   #2
Dunkel_Ich
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Dunkel_Ich
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: HDN/B
Beiträge: 865
Dunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer MenschDunkel_Ich ist ein geschätzer Mensch
Wissenschaftsstandort Dresden-Ost

Im Bereich Strehlen/Reick plant die Stadt auf dem Gelände des abgerissenen Plattenbaugebietes zwischen Rudolf-Bergander-Ring, Hagedornplatz und Reicker Str. den neuen Wissenschaftsstandort Dresden-Ost. Mitte des Monats hat die Stadt bereits die Flächen dafür gekauft.

Wie es auf der Seite der Stadt heißt: Sollen dort vor allem Flächen:

Zitat:
dem verarbeitenden Gewerbe, produktionsorientierten Dienstleistungen und wissenschaftlichen Einrichtungen zur Verfügung stehen. Die Gesamtfläche des Plangebietes zum Wissenschaftsstandort-Ost umfasst rund 100 ha, wovon ca. 45 ha als reine Gewerbefläche (netto) ausgewiesen werden soll. Die Entwicklung des gesamten Gebietes soll in den nächsten zehn Jahren Schritt für Schritt erfolgen.
__________________
Bilder von mir, wenn nicht anders angegeben.
Dunkel_Ich ist offline   Mit Zitat antworten