Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.18, 14:06   #48
Cleko
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2017
Ort: Gera
Beiträge: 84
Cleko ist im DAF berühmtCleko ist im DAF berühmt
Schloss Osterstein

Im Februar des vergangenen Jahres wurde das Gelände von Schloss Osterstein, welches im 2. Weltkrieg massiv zerstört wurde, an private Investoren verkauft. Diese planen, den gesamten Bereich zu entwickeln. Erste Ideen, wie z.B. das gesamte Gelände an eine Hotelkette oder ein Seniorenheim zu übergeben, sind vom Tisch. Dennoch sei vorstellbar, einen Teil der Immobilie für Hotel und Gastronomie in dieser exponierten Lage zu nutzen.

Aktuelle Entwürfe sehen vor, alle bestehenden Gebäude zu erhalten und zu sanieren. Vorstellbar sind Eigentumswohnungen, Ateliers oder ein Spa. Auch Platz für Neubauten wie Einfamilienhäuser ist vorhanden. Konkretes gibt es aber noch nicht, da die Größe des Objektes und das große öffentliche Interesse eine durchdachte Entwicklung erfordern. Ich rechne damit, dass frühestens 2019 oder 2020 ein Bebauungsplan aufgestellt wird.

Ich persönlich wäre für eine Rekonstruktion des ehemals wunderschönen Schlosses, welche man ja auch auf Wohnnutzung, Hotellerie und ähnliches anpassen könnte. Nur ist das in dieser Stadt wahrscheinlich wirtschaftlich kaum möglich.

https://abload.de/img/bildschirmfoto2018-01ttju1.png


So sah es vor dem 2. WK aus:

Bild: gera.otz.de
__________________
Bilder von mir, sofern nicht anders angegeben.
Cleko ist offline   Mit Zitat antworten