Thema: Duisburg: Stadtgespräch
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.10, 20:16   #54
Le-Wel
[Mitglied]
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Duisburg
Alter: 50
Beiträge: 130
Le-Wel könnte bald berühmt werden
#83

Das würde bedeuten, dass der Job von Frau Mühlenfeld entfallen würde. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand solchen Vorschlag ernsthaft einbringen möchte. Bisher sind sämtliche Zusammenlegungen von Ämtern oder städtischen Gesellschaften an der damit verbundenen Rationalisierung gescheitert. Auch das weiter oben angesprochene gemeinsame Verkehrsumternehmen bedeutet nicht, dass die DVG, die EVAG oder die MVG verschwunden wären.

Es ist nicht gesagt, dass derartige Zusammenlegungen strikt innerhalb des Ruhrgebiets erfolgen müssen. Vor einigen Jahren war eine zweistellige Anzahl gemeinsamer Projekte von Duisburg und Düsseldorf im Gespräch. Google findet wiederum diesen Artikel - eine Fusion der DVG mit der Rheinbahn ist mir genausowenig ein Greuel wie das umgekehrt mögliche Einbinden der Rheinbahn in die Kooperation Rhein-Ruhr Partner Verkehr.
Le-Wel ist offline   Mit Zitat antworten