Thema: Köln: Wohnprojekte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.17, 23:26   #634
abekoeln
Mitglied

 
Registriert seit: 11.01.2013
Ort: a
Beiträge: 206
abekoeln könnte bald berühmt werden
Sülz

Ich kenne die Ecke da gut. Da gibt es genug hochwertigen Altbau - der 20er Jahre Block ist zu vernachlässigen (außer man ist in seinem Verständnis von Architektur tatsächlich schon soweit gekommen, einen derart grässlich-scheuslichen Trümmer wie die Mandaukaserne retten zu wollen). Das viel größere Problem ist der soziale Aspekt des Projektes - Sülz ist eines der schönen, urigen und vor allem echt kölschen Veedel... dem Ruf und der Wahrnehmung nach... in der Realität ist es aber schon längst unaufhaltsam auf dem Weg zum durch-gentrifzierten Mono-Stadtteil für Gutverdiener mit SUV - kölsch sind da nur noch die Leute über 60... und Neu-Zugänge sind dort ausschließlich Neo-Biedermeier mit gutem Auskommen, da muss man dann kein Einstein sein, um zu wissen, wie es da in spätestens 10-20 Jahren sein wird von der sozialen Mischung her - und solche Neubauprojekte, wie auch immer gestaltet, tragen natürlich dazu bei, dass sich das noch verschärft.
abekoeln ist offline   Mit Zitat antworten