Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.17, 16:16   #1122
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.572
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von Micha81 Beitrag anzeigen
Ein Traum wäre die Weiterführung bis an die Dörnigheimer Straße unter Einbeziehung des Klotzes Danziger Platz 1-3.
Dabei muss man berücksichtigen, dass unter der Lücke zwischen der Nr. 13-15 und der Nr. 1-3 der U-Bahn-Tunnel zum Ostbahnhof verläuft. Direkt vor der Einfahrt in die Station Ostbahnhof liegt ein Gleiswechsel, weshalb der Tunnel gerade dort stützenfrei ist; es ist zwar nicht so, dass man Tunnels grundsätzlich nicht überbauen dürfte, die Frage ist aber, ob bei einer Überbauung noch genügend Erdüberdeckung zwischen Fundament und Tunnelbauwerk bliebe. Vermutlich ist die Überbaubarkeit seinerzeit durch Grunddienstbarkeiten gegen Entschädigung ausgeschlossen worden. Deshalb wird uns vermutlich zumindest die Lücke erhalten bleiben.



Geobasisdaten: © Stadtvermessungsamt Frankfurt am Main, Stand 03.2017, © Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten