Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.08, 18:40   #364
peter
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 43
peter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
von Andenken und "Originalen"

Man beachte auch die zeitliche Abfolge:

pünktlich zum eigentlichen großen Quadriga-Fest wurden die Fan-Artikel geliefert: das ist der morgige 20. Juli 2008 .

(Wieder) nicht geliefert wurde das Identitätsstiftende "Original" - wie Jonscher (BZ, siehe oben) heute schreibt.
Bekanntlich erforderten (nochmalige) Anpassungsschwierigkeiten Nachverhandlungen im Schenkungsvertrag zwischen Borek-Stiftung, Hauseigentümer Credit Suisse und Stadt, was zum abermaligen Umstricken der Fußplatten und Verankerungen führte. Die Zeit wird knapp, der Termin (20. Juli) ist (zumindest beim "Original") nicht mehr zu halten.

Aber Original hin - Peinlichkeiten her:
Firma Borek pocht auf seine vertraglichen Vermarktungsrechte: die Stadt ist mit ihrer Stadtmarketing verpflichtet, den Devotionalienhandel pünktlich im Dienste von Borek zum Wochenende des 20. Juli 2008 zu starten.

Und so kam es, daß die Souvenirs - Aufkleber, Klapp-Karten, Luftballons, T-shirts und Kaffee-Tassen mit goldgelb-glänzendem Aufdruck - das Quadriga-"Original" überholten.

Damit ist das Andenken befriedigt ... würde überhaupt noch jemand merken, wenn "das Original" gar nicht mehr käme ... ?

Neue Ansichten gewünscht ? Dann siehe auch: Abteilung "Humoristische Schadensbewältigung"
peter ist offline   Mit Zitat antworten