Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.14, 20:25   #10
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.485
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
^ Eine andere Ansicht der Burg, auf der man besser die umliegenden Neubauten sieht (vom letzten Sonntag):





Den Neubau wird es wohl anstelle des Parkplatzes hinter der Burg (links auf dem Foto) geben? Hoffentlich wird er sich irgendwie zur Straße öffnen, was das Gehen entlang dieser angenehmer machen würde - ungefähr dort gibt es den kürzesten Weg vom Phoenix-Areal zur U-Bahn. Zum Vergleich - der Neubau rechts vom alten Haus liegt am großen Platz und dennoch öffnet sich gar nicht auf diesen - kein Eingang dort, kein Lokal im EG - mir wird die Meinung gestattet, dass ich es als einen Fehler sehe.
Im Akademie-Neubau an der Straße könnte z.B. eine öffentlich zugängliche Kantine entstehen - mit Eingang von der Straße. Wenn es ein Tagungshotel werden sollte, wäre ein Restaurant geboten. Falls nichts anderes möglich wäre, könnte wenigstens etwas in den Fenstern ausgestellt werden, zum Beispiel (zu den Sparkassen passend) Geldscheine und Münzen. (Als Inspiration: Die Kölner Sparkasse am Neumarkt hat in den Geschäftsräumen ein richtiges Geldmuseum mit Münzen und Scheinen aus etlichen Epochen.) Hauptsache, den Passanten wird etwas mehr als eine abweisende Wand geboten.

Auf den Fotos sieht man dieses öde Parkhaus hinter der Burg nicht - ich halte es für den visuellen Tiefpunkt auf dem Weg zur U-Bahn. Hoffentlich wird die Straßenfassade bei Gelegenheit irgendwie aufgehübscht - hier und da sehe ich nett gemachte Parkhausfassaden, ob mit Metallplatten, sogar Holz, Bewuchs oder sonstwie.

Dass der Denkmalschutz der Burg ernst genommen wird und die sichtbaren Fassaden nicht verunstaltet werden, hoffe ich sehr.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (24.12.14 um 13:04 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten