Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.15, 16:23   #60
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 1.567
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Deutsche Bank-Gebäude (Ludwigsstraße 8-10)

Vor zwei Monaten hat das Gezerre um die Grundstücke für das ursprünglich geplante ECE-Einkaufszenrum an der Lu eine weitere, überraschende Wendung genommen, wie die AZ berichtete (zum sog. Ludwigsforum siehe weiter oben). ECE war es trotz Bemühungen nicht gelungen, das Haus Ludwigsstraße 8-10 (Lage), wo die Deutsche Bank eine Filiale unterhält, zu erwerben. Nun ist es doch verkauft worden, und zwar an Bauunternehmer Dirk Gemünden. Ansonsten erfährt man wenig Konkretes, sicher ist nur, dass auch Gemünden den Plan verfolgen will, die Bauflucht nach vorne zur Lu zu ziehen. Ob der Bestand und/oder nur der dazugehörige Pavillon dafür abgerissen wird ist ebenso unklar, wie der Zeitrahmen. Angeblich läuft der Mietvertrag der Bank noch bis mindestens 2019.
Robbi ist gerade online   Mit Zitat antworten