Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.13, 00:22   #103
Duis.burg.er
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Duis.burg.er
 
Registriert seit: 13.03.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 1.656
Duis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein LichtblickDuis.burg.er ist ein Lichtblick
Duisburg-Obermarxloh: Neues Gewerbegebiet auf alter Bahnfläche

Die Bezirksvertretung Hamborn befasst sich heute mit den Plänen für ein altes Bahngelände an der Straße Im Holtkamp im Duisburger Norden. Auf dem acht Hektar großen Grundstück haben sich bereits einige Gewerbeeinheiten angesiedelt, allerdings weißt das Areal einige städtebauliche Defizite auf. Daher hat Aurelis ein Planungsbüro damit beauftragt, ein Konzept für das Bahngelände zu entwerfen. Erschlossen werden soll das Gebiet über die Schwabenstraße bzw. über den Holtkamp. Entlang der Stichstraße sollen rund ein Dutzend Grundstücke mit Größen zwischen 1.250 und 4.000 Quadratmeter ausgewiesen werden. Damit richtet man sich gezielt an kleinere Unternehmen.

Quellen & Entwurf:
Zukunft des alten Bahngeländes Duisburg-Hamborn in der Diskussion (Der Westen vom 14. Mai 2013)
Begründung zum Bebauungsplan Nr. 1133 - Obermarxloh - Im Holtkamp (Stadt Duisburg)
Städtebauliches Konzept (Stadt Duisburg)
__________________
Liebe kennt keine Liga - einmal Zebra, immer Zebra!
Duis.burg.er ist offline   Mit Zitat antworten