Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.17, 18:27   #4521
LEonline
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 709
LEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer MenschLEonline ist ein geschätzer Mensch
Gegenüber der Alten Messe wurde die Prager Straße 131 fassadenaufgefrischt:




An der Prager Straße findet man weiter südlich noch Relikte aus längst vergangenen Tagen. Heutzutage aus dem Stadtgedächtnis fast vergessen waren zu DDR-Zeiten die Chemie-Katze und der Lok-Hund noch weitaus bekannter:




Allgemein lässt sich sagen, dass in der DDR das Thema "Wandbilder" zumindest in Leipzig eine größere Rolle gespielt hat. Es würde dieser Stadt mit ihrer schier endlosen Anzahl an Brandwänden heutzutage sicher nicht zum Nachteil gereichen wenn es weniger Bombing und dafür das ein oder andere qualitativ hochwertige Mural mehr geben würde. Ansätze dafür sind schon mal da: http://www.leipziginfo.de/aktuelles/...e-an-hauswand/
LEonline ist offline   Mit Zitat antworten