Thema: Essen: Messe [Planung&Bau]
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.08, 19:46   #83
lemtry
 
Beiträge: n/a
Hi Leute,

wo ich nun den Entwurf des Hotels gesehen habe. Viel mir direckt nur eine Sache ein Baukastenarchitektur.

Den interessanterweise wurde 1963 von der Firma Lego, Bausteine entwickelt, die Architekten ermöglichen Modelle unteranderen im Maßstab 1:20 zu bauen. In dieser Zeit kamen ja auch die recht geradlinien Betonbauten auf. Wobei der Baustill selber ja eher den Bauhaus zugeordnet werden kann. Welcher immer wieder aufgegiffen wurde.
Die besagten Bausteie wurden später von der Tochter "Modulex" weiter produziert, aber später ging man davon dann ab und konzentierte sich nur noch auf Bürobeschriftzungssysteme.

Ich selber sammel seit einiger Zeit diese bsagten Steine. So baute ich vor kurzen damit ein kleines Bürgebäude, was einen doch verdeutlicht das die Formen doch immer wieder in der Wirklichkeit zu finden. Sind wie nu auch bei den geplanten Hotel.

Ich selber bin der Meinung das das Gebäude recht gut neben die GRugahalle passt. Sicherlich man könnte da nun ein bis in die kleinste Ecke abgerundetes Gebäude hinsetzen, stellt sich aber die Frage ob dann mehr ausgeben will, als man einen nutzen am Ende von der Sache hat.

Sicherlich andere Städte zeigen auch wie man mit gewagten Formen erfolg haben kann. Okay aber in Essen wird ja noch viel gebaut werden, da werden sicherlich noch einige Leckerbissen in Bereich der Architektur noch nach Essen kommen.

Hier noch drei Bilder zum Gebäude was ich mit den beagten Steinen erstellt habe.







Okay ein wenig offtopic, passt aber schon ein wenig zur Sache.

Grüße
  Mit Zitat antworten