Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.10, 11:45   #12
Nick
Noch nicht bestätigt!
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: .....
Beiträge: 3.576
Nick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nettNick ist einfach richtig nett
Platz von Hiroshima

Nach dem Vorbild der klassischen japanischen Zen-Gärten entsteht auf dem Platz von Hiroshima der "RUHR.2000ZEN Garten", siehe hier. Der rund 100 m² große Garten wird aus einer Holzumrandung mit den Abmessungen 18,16 x 5,70 Meter bestehen. Findlinge aus heimischem Stein und rund zehn Kubikmeter hellgrauer Split (hält die eingeharkten Formen besser als Kies) sind die zentralen Elemente der Anlage. Außen sorgen Sitzflächen und Bambus für Aufenthaltsqualität.


Quelle: Pressedienst Stadt Dortmund

Anmerkung Platz von Hiroshima: Der Platz, siehe hier, erhielt im August 2000 seinen Namen und wurde gestaltet mit der Plastik "Mutter Hiroshima" von Anselm Treese, aus dem Jahre 1958. Stifter der Skulptur war die "Reinoldigilde zu Dortmund".


Quelle: Wikimedia, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Urheber: Mbdortmund
Nick ist offline   Mit Zitat antworten