Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.10, 11:53   #105
LE Mon. hist.
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Leipzig
Alter: 44
Beiträge: 4.205
LE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfachLE Mon. hist. braucht man einfach
ALTER POSTBAHNHOF

Zitat:
Zitat von DAvE LE Beitrag anzeigen
ALTER POSTBAHNHOF
Der Projektentwickler Peter Kolar geht mächtig in die Offensive. In den letzten Tagen erschienen ausführliche Berichte in fast allen Leipziger Medien, z.B. am Wochenende in der LVZ, oder ein ausführlicheres Interview im Leipzig-Fernsehen:

Freitag, 22. Oktober 2010 13:32
Alter Postbahnhof bald neu?
http://www.leipzig-fernsehen.de/defa...howNews=861980

Auch der Bürgerverein Schönefeld e.V. setzt sich für das Projekt ein und sucht zur Zeit nach weiteren Unterstützern.

Das Projekt wurde von Kolar vor vier Wochen den Stadträten im Ausschuss Stadtentwicklung und Bau vorgestellt. Außerdem gab es Gespräche mit Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht (CDU) und Kulturbürgermeister Michael Faber (parteilos). Demnächst hat er einen Termin bei Baubürgermeister Martin zur Nedden (SPD). "Ich glaube", meint Kolar, "die Stadt hat allmählich erkannt, welche Chance sich ihr bietet." Beim Luxemburger Grundstückseigentümer sicherte er sich schon mal eine Kaufoption.

Angesichts der bisherigen Reserviertheit der Leipziger Stadtverwaltung gegenüber den Plänen, v.a. der Umwandlung von Gewerbefläche in Wohnfläche, sei noch mal auf das vergleichbare Vorhaben der früheren Bahntocher Aurelis an der Preußenseite (Westseite) des Hauptbahnhofs zwischen Berliner Straße, Kurt-Schumacher und den Gleisen hingewiesen:
http://www.cg-gruppe.de/cg-gruppe/ba..._magazin_5.pdf S. 11-13

Immobilienzeitung vom 05.08.2010
Neues Stadtviertel am Bahnhof
http://www.immobilien-zeitung.de/htm...38510&rubrik=1
http://www.competitionline.de/index....tbewerbe/15111

Quod licet Iovi, non licet bovi?

Geändert von LE Mon. hist. (26.10.10 um 12:10 Uhr)
LE Mon. hist. ist offline   Mit Zitat antworten