Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.17, 10:17   #7
hfrik
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 16.12.2010
Ort: Leinfelden
Beiträge: 1.342
hfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiellhfrik ist essentiell
Nun, aber besonders hübsch ist das Teil nicht. Da könnte man wirklich optisch dreiteilen, damit das eine ansprechndere Front gibt, und 10m zurückversetzt von der Bordsteinkante noch mal 5-10 Stockwerke in die Höhe gehen.
Das wäre am Albplatz super mit ÖV in alle Richtungen erschlossen, das gäbe also weniger statt mehr Verkehr auf der Bundesstrasse, und 50 Wohnungen oder mehr könnte die stadt sehr dringend gebrauchen. Gemischte Nutzung aus Läden, Büros und Wohnungen würde sowiso schon in sich kurze Wege anbieten. Ein klassischer Fall für das Thema Nachverdichtung. Bietet man dem Eigentümer an, dort 30-50% mehr Fläche stadtvertäglich unterzubringen, wird er sicher tätig werden. Macht dem Baubürgermeister aber mehr Arbeit wenn mehr gebaut wird, könnte den Büroschlaf stören.
hfrik ist offline   Mit Zitat antworten